Über uns

Team
Vorstand
Mitmachen/Jobs
Partner
Downloads (Aufnahmeantrag, Satzung als PDF)


unser Team:

Dirk Haubold – Geschäftsführer –
seit 01. April 2018 Geschäftsführer in der Alten Brauerei Annaberg
im Mai 1967 in Riesa geboren,
Wahlannaberger und WG-Bewohner,
in Riesa Familienpatchworker und Stadtrat,
leidenschaftlicher und vielseitiger Kulturkonsument,
Hobbykoch, Pferdegespannfahrer,
Diplom-Sozialarbeiter (FH),
evangelisch
mein erstes Konzert in der Braue war „WellBad“ (Ich hoffe sie kommen bald wieder)
Jens Roscher – Kulturmanager
geboren 4 Jahre vor Woodstock, trotzdem kein Hippie mehr, fühlt sich verantwortlich für das Kulturprogramm der Alten Brauerei,
arbeitet ansonsten als freier Kulturmanager für osteuropäische Künstler und seine Agentur Grenzgänger.
Fantum zu:
Dritte Wahl, Aeronauten, Herrenmagazin, Depressive Age,… (Musik)
Alexander Osang, Hans Fallada, Wiglaf Droste,… (Literatur)
Interesse außerdem an Theater, Film und manchmal Fernsehen (Tatort).
Auch Mountainbike, Fußball und Wintersport spielen eine Lebensrolle.
Vater erwachsener Kinder.
Kein bekennender Erzgebirg(l)er ohne Klöppel- & Schnitzerfahrung.
Fragen an: booking@altebrauerei-annaberg.de
Agentur Grenzgänger: www.grenzgaenger-konzertagentur.de

Bastian Krupp – medienpädagogische Fachkraft

im Jahr des Mauerfalls im Kölner Umland geboren.
Sportbegeisterter Fan vom 1.FC Köln und ein „digital native“.
In Zeiten des Super Nintendo aufgewachsen,
konnte meine Begeisterung für digitale Spielewelten bis heute bewahren.
Bringt den kölschen Humor und die kölsche Lebensfreude ins Erzgebirge!

Sandra Schröer – Fachkraft für Küchenwesen und Gastronomie
geborene Annabergerin, Jahrgang 1980
Musik: Herbert Grönemeyer, FANTAS, ansonsten QueerBeet.
zur Person: Ein Sonnenkind und vom Sternzeichen Löwe
Hobbys: Garten & Angeln

 Reinhard Schicker – Webkisten-Opi und Chefgärtner

[mju:zik] – Andrea Berg u. a. .

Hobbys: kein Sport, Garten- und Landschaftsbau

Olaf Martin – Werbegestalter –
seit 1970 auf und in der Erde
Charakter:
Scheimbarcher Basaltnischel
Interesse an allen musischen Dingen
Musiker [Gründungsmitglied | Gitarrist und Texter] von DIE SCHINDER;
Gitarrist bei Kabarett KOMME DIE?!
leidenschaftlicher Mineraliensammler,
gelernter Bergmann und immer noch Bergbaufan
jetzt Mediengestalter und autodiktatischer Fotograf:
eigens entwickeltes Projekt: Kalender EROTICA-MINERALIS
Musikjunkie: Slayer, Deep Purple, Ritchie Blackmore, Rainbow, Phillip Boa, Einstürzende Neubauten, Nick Cave, Metallica, Heaven Shall Burn, Dead Can Dance etc.
Mittelerde und dessen Bewohnern verfallen
Homepage: www.augenblick-fotodesign.de
Ottmar Schönherr – FSJ-Knecht –

unser Vorstand:

Florian Müller – Vorstandsvorsitzender

Jahrgang 1990

Hobbies: Kino, Musik (auch sehr gerne selbst auf der Bühne), blöde rumlappen

Musikgeschmack: Punkrock, Ska, alles was groovt 🙂

Brauerei: Seit 2010 in der Brauerei, durch das damalige Filmprojekt.

Danach Praktikum und am FOH hängen geblieben.

Carolin „Caro“ Bechmann – stellvertretende Vorstandsvorsitzende

Jahrgang 1995

Hobbies: Volleyball, Freunde (auch gerne mit Bierchen)

Musikgeschmack: Deutschrap, 90er, Rock

Brauerei: erst Prakti (2012/2013), dan FSJ (2014/2015) und jetzt im Vorstand

Mir hat schon immer die familäre Einstellung des gesamten Teams/Vereins und dessen gute Arbeit gefallen.

Toni „Auge“ Ehrt – Schatzmeiser

Hobbies: Joggen, Radfahren, Lesen und darüber reden

Musikgeschmack: nur gute Musik wie 3.Wahl, Propagandhi

Seit wann dabei? „Ich kann ja nicht alles wissen“

Warum im Vorstand? „Wer mitgestaltet, muss sich später nicht beschweren“

Albrecht Weiß – SchriftführerIN

Baujahr: 1987

Hobbies: Mittelalter

Musik: Pseudo Mittelaltermusik, Ska, Punk, Rock u.v.m.

Zur Person:
Mein erstes mal in der Brauerei war 2006 zum Mutabor Konzert (ja ich war bei beiden) und dann regelmäßiger auch als Fahrer für kleinere regionale Vorbands. So ging es ein paar Jahre bis Ausbildung und Berufung sowie eine 2013 gerade frei gewordene Stelle als Pädagoge, mich wieder in die heiligen Hallen lockten, wo ich fast 3 Jahre als Pädagoge der offenen Jugendarbeit tätig war. Nach diversen kommunalen Kürzungen ging ich zurück in die Grundlagen meines Berufs wo ich bis heute Kinder anderer Leute betreue.

Durch meine Erfahrung mit der Brauerei sowie dem Vereinswesen allgemein, bewarb ich mich auf einen Vorstandsposten und wie die Wahl zeigte, hielt nicht nur ich dies für eine gute Idee.

Sasette Nestmann – stellvertretende Schriftführerin
Alter: 21
Musik: Hörgenuss alà Heisskalt, Dota und die Stadtpiraten, TÜSN,
Wardruna, Eluveitie, Florence + the machine und viele mehr
Hobbies: Konzerte, Kunst, Kultur und trallala , Game of Thrones!!
Brauerei: Top FSJ-Knecht 2016
Flachwitzfürstin und kreativer Kopf
Nina Irmscher – FSJ- und Jugendbeauftragte
1994 in Annaberg-Buchholz geboren
Hobbies: Sängerin bei Ebony Wall
Fotografie, Konzerte, Musik, Freunde
Musik: Metal, Dark Wave, Synthie-Pop, z.B.: Type o Negative, In Flames, Projekt Pitchfork, Depeche Mode
Zur Person: seit 2010 in der Alten Brauerei,
fing mit Konzertbesuchen an, dann Vereinsmitglied und ist nun die zweite Familie für mich.
Ich möchte die Jugend für die Brauerei begeistern will und mich für die Belang der Veinsmitlgieder einsetzen.
Franzi Hilbert – Mitgliedsbeauftragte
geb. 01.08.1998
Musik: alles bunt gemischt – Rise Against, Casper, Swiss & die andern uvm.
Hobbies: Ich verbringe gern Zeit in der Natur, treibe ein bisschen Sport, unternehme gern was mit meinen Freunden und Familie und backe gern.
2014 bin ich durch Freunde das erste mal in die Alte Brauerei gekommen. Dann bin ich in den Verein eingetreten und meine Aktivität hat sich verstärkt, da ich öfter bei Diensten mitgeholfen habe.
Ich finde es wichtig, dass das Vereinsleben nicht einschläft und durch junge Leute unterstützt wird.

Mitmachen/Jobs

Ehrenamtliche Helfer_innen für unsere soziokulturellen Veranstaltungen gesucht!
Du bist sozial engagiert und möchtest bei Veranstaltungen mitwirken und Dich einbringen, damit die Alte Brauerei für die Künstler, Dich, Deine Freunde und unsere Gäste frisch und lebendig bleibt?
Zur Verstärkung bzw. Unterstützung unseres Teams suchen wir Helfer-innen in den Bereichen:

• Gastronomie / Service
• Veranstaltungstechnik

Du kannst jederzeit vorbeikommen und uns ansprechen.

Mitarbeiter_in im Rahmen des Freiwilligen Sozialen Jahres in der Kulturarbeit (FSJ-K) gesucht
Das FSJ-K beginnt immer am 1. September und läuft für 12 Monate.
Du kannst dabei: praktische Erfahrungen in einem interessanten Berufsfeld sammeln Dich engagieren und etwas sinnvolles tun im Team arbeiten und andere unterstützen bei der Umsetzung von Kultur- und Bildungsprojekten helfen eigene Ideen umsetzen erleben wie Kultur und Bildung täglich neu gemacht wird Du erhältst:

• ein monatliches Taschengeld
• Sozialversicherung und Kindergeldanspruch
• 25 Tage Kreativseminare
• ein Zertifikat der erworbenen Fähigkeiten.

Weitere Information zum FSJ-K findest Du auf der Website unseres Kooperationspartners LKJ Sachsen e.V. unter http://lkj-sachsen.de/freiwilligendienste-in-kultur-und-bildung
Wir freuen uns auf Deine Bewerbung.

Studien- & Schülerpraktika
Du bist Student_in oder Schüler_in. Wir bieten Praktika in den Bereichen:

• Medienpädagogische Arbeit
• Offene Jugendarbeit

Du kannst Dich jederzeit bewerben oder einfach vorbeischauen und Dich vorstellen.

Kursleiter_innen gesucht!
Wer etwas Besonderes kann, sollte es mit anderen teilen. Wir suchen ständig Kursleiter_Innen in den unterschiedlichsten Bereichen, z.B.:
• Musik (Schlagzeug, Gesang, …)
• Sprachen (Französisch, Englisch, …)
• Computer & Technik (Excel, Linux, …,)
• Kreativzirkel (Jonglage, Malerei, …)
• Tanz (Jumpstyle, Breakdance, … )
• Handwerk (Bogenbau, Schmied, Steinmetz)
• Sport und Spiel (Parcour, Biketrial)

Außerdem sind wir offen für Eure Talente und Euer Können, wenn es Ihr mit anderen teilen und weitervermitteln wollt!


unsere Partner:

     
     
     
     
     

Downloads