Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

SØJUS1 | Live-Vertonung „Der Fuhrmann des Todes“

Mittwoch, 5. Oktober 2022 • 20:00

12€

Mittwoch 05.10.22 | 20 Uhr
KULTurmittwoch im Erzgebirge

SØJUS1
Live-Vertonung „Der Fuhrmann des Todes“

SØJUS1 landet zu unserem Kulturmittwoch. Die Dresdner Ralf Müller-Hoffmann & Simon Arnold zelebrieren jazzige, komplexe Schlagzeugrhythmen mit psychedelischen Synthesizer-Sequenzen kombiniert mit Drones & Low-Fi-Samples. Als ihre musikalischen Einflüsse nennen sie Cinematic Orchestra, DJ Shadow, Massive Attack, aber auch Pink Floyd & Philip Glass.
Die Resonanz für die 2015 selbstveröffentlichte Debütplatte, auf der sich Beat-lastige Titel mit Soundcollagen & Ambient-Stücken abwechseln, waren durchweg überschwänglich & machten sogar Radiosender hellhörig. Damit standen alle Vorzeichen günstig, um ihr Soundgewand – ergänzt durch Videoproduktionen – auf deutsche Bühnen zu stellen. 2020 vertonten SØJUS1 zwei Stummfilme, die jeweils parallel zum Filmscreening aufgeführt wurde & ihre letzte VÖ ORWO beeinflusste. Einer dieser Filme ist das schwarzweiß gedrehte schwedische Filmdrama „Der Fuhrmann des Todes“ aus dem Jahr 1921.

VVK 12 Euro zzgl. Gebühr / AK 18 Euro

https://sojus1.com

Kartenvorverkauf und Infos über:
booking@altebrauerei-annaberg.de

Veranstalter

Soziokulturelles Zentrum Alte Brauerei e.V.
Telefon:
03733-24801
E-Mail:
info@altebrauerei-annaberg.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Soziokulturelles Zentrum Alte Brauerei
Geyersdorfer Straße 34
Annaberg-Buchholz, Sachsen 09456 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
03733-24801
Veranstaltungsort-Website anzeigen