Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Januar 2020

Theater der Dichtung: Werke von Erich Kästner „Die Zeit fährt Auto“

Freitag, 31. Januar 2020 • 20:00 - 23:30
Soziokulturelles Zentrum Alte Brauerei e.V., Geyersdorfer Straße 34
Annaberg-Buchholz, Sachsen 09456 Deutschland
+ Google Karte

Theater der Dichtung: Werke von Erich Kästner "Die Zeit fährt Auto" Im Januar 2020 gastiert das Eduard-von-Winterstein-Theater zum ersten Mal mit der musikalisch umrahmten Lesereihe THEATER DER DICHTUNG in der Alten Brauerei. Unter dem Titel „Die Zeit fährt Auto“ macht eine Lesung mit Lyrik und Kurzprosa von Erich Kästner den Anfang. Der Schöpfer so unvergesslicher Kinderbuchklassiker wie „Emil und die Detektive“ oder „Das fliegende Klassenzimmer“ ging auch mit seinen Gedichtbänden, „Herz auf Taille“ oder der humorvollen, lebensklugen „Lyrischen Hausapotheke“ in…

Mehr erfahren »

März 2020

Vicki Vomit „Abschied ist ein schweres Schaf“

Mittwoch, 25. März 2020 • 20:00 - 23:00
Soziokulturelles Zentrum Alte Brauerei e.V., Geyersdorfer Straße 34
Annaberg-Buchholz, Sachsen 09456 Deutschland
+ Google Karte
18 €

Der Kulturmittwoch im Erzgebirge Vicki Vomit - „Abschied ist ein schweres Schaf“ Abschiedstournee Der unglaubliche Gitarrenschlucker Vicki Vomit nimmt Abschied von der Bühne. Seit grauer Vorzeit zog er mal allein und mal mit seinen Spießgesellen übers Land, um in Spelunken und auf Marktplätzen aufzuspielen. Es waren Nächte voller menschenverachtender Krachmusik und wilder Tänze um den Seniorenkratzbaum. Man verlieh ihm Kabarettpreise wie den Bamberger Brunzbembel, den Darmstädter Drecktopf und den Krefelder Kackvogel, auf dass er weiterzöge. Sein Buch „Semantische Aspekte der…

Mehr erfahren »

April 2020

Stefan Schwarz

Donnerstag, 9. April 2020 • 20:00 - 23:30
Soziokulturelles Zentrum Alte Brauerei e.V., Geyersdorfer Straße 34
Annaberg-Buchholz, Sachsen 09456 Deutschland
+ Google Karte
15 €

Stefan Schwarz ist Journalist, Autor, Ehemann und leidenschaftlicher Vater. Er lebt mit Frau, Kindern und Katze in Leipzig. Seit 2001 schreibt er eine umjubelte Kolumne in der Monatszeitschrift DAS MAGAZIN. Bisher erschienen drei Kolumnenbände (u.a."War das jetzt schon Sex?"). 2010 veröffentlichte Stefan Schwarz seinen ersten Roman »Hüftkreisen mit Nancy«. Danach die Erfolgsromane «Das wird ein bisschen wehtun» (2012), «Die Großrussin» (2014) und »Oberkante Unterlippe« (2016). 2018 folgte nun das aktuelle Buch "Als Männer noch nicht in Betten starben" (Rowohlt), aus…

Mehr erfahren »

September 2020

Kulturmittwoch im Erzgebirge: Roland Jankowski alias „Kommissar Overbeck“

Mittwoch, 30. September 2020 • 8:00 - 17:00
Soziokulturelles Zentrum Alte Brauerei e.V., Geyersdorfer Straße 34
Annaberg-Buchholz, Sachsen 09456 Deutschland
+ Google Karte
20 €

Roland Jankowski alias "Kommissar Overbeck" Seit vielen Jahren kennt man Roland Jankowsky aus verschiedensten TV-Formaten. Herausragend allerdings seine Rolle als Kult-Kommissar Overbeck in der ZDF Krimiserie "Wilsberg". Als Vorleser trägt er regelmäßig mit einem Augenzwinkern "kriminelle" Kurzgeschichten vor, die mit seinem alter ego Wilsberg natürlich das eine oder andere zu tun haben. Der Kölner Schauspieler ist ein exzellenter Vorleser und seine Lesekunst verspricht allerbeste Unterhaltung jetzt auch im Erzgebirge www.rolandjankowski.de VVK 16 Euro zzgl. gebühr / AK 20 Euro Kartenvorverkauf…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren